top of page

REGGAE IN SÃO LUÍS - MARANHÃO

Interessanterweise ist eine der bekanntesten Musikrichtungen, die in São Luís - Maranhão populär ist, Reggae.

Reggae ist eine Musikrichtung, die ursprünglich aus Jamaika stammt und sich aus dem Ska und dem Rocksteady entwickelt hat. Die Musik zeichnet sich durch ihren langsamen, ruhigen, groovigen Rhythmus und ihre politischen und gesellschaftskritischen Texte aus. In São Luís hat der Reggae jedoch seine eigene, spezifische Note erhalten, die von der afro-brasilianischen Kultur der Stadt geprägt ist. Die Reggae-Szene in São Luís ist sehr lebendig und vielfältig. Die Stadt beherbergt viele Bars, Clubs und Veranstaltungsorte, die regelmäßig Reggae-Konzerte und -Partys veranstalten. Ich persönlich bin großer Fan und liebe es Reggae zu singen. Hier auf dem Foto singe ich in dem bekannten Reggae Club "Chama Maré". Als das Foto entstanden ist, wurde der Club geleitet von Ademar Danilo. Ademar ist ein wahrer Kenner der Reggae Szene und hat vor 2 Jahren ein Reggae Museum hier in der Stadt eröffnet. Außerdem veranstaltet er regelmäßig eine Reggae Cruise auf einem Schiff, wo ich sicherlich mal einen schönen Abend verbringen werde. Der bekannte Bassist, Produzent und Komponist Gerson da Conceição (Foto unten) war ein guter Freund und hat mich regelmäßig eingeladen mit ihm zu singen. Ich habe ein paar unvergessliche Auftritte mit ihm erlebt und vermisse ihn sehr! RIP my friend.




13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page